Veranstaltungen 4. Quartal 2008

Silvesterfeier im Wanderheim

Ursel und Alfred Kneppe hatten für die Teilnehmer der Silvesterfeier das Wanderheim geschmückt
und ein italienisches Buffet bestellt, das großen Anklang fand. In fröhlicher Runde erwartete man das neue Jahr,
das mit mit einem Glas Sekt begrüßt wurde. Man schaute sich das herrliche Feuerwerk über Flammersbach an
und feierte bis in den frühen Morgen.

Text und Bilder: Osterspey

 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

Wanderung zwischen den Jahren

Zu einer zweistündigen Wanderung zwischen den Jahren trafen sich ca. 30 Wanderfreunde
auf den Wanderparkplatz Stemmich. Bei frostigen Temperaturen und herrlichem Sonnenschein
ging es unter der Führung von Naturschutzwart Karl-Heinz Kölsch durch die Wälder rund um
Flammersbach. Gutgelaunt traf man sich anschließend im Wanderheim, wo es Kaffee und
deftiges zu essen gab.

Text und Fotos: Osterspey

 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

Wanderung zur SGV Hütte in Netphen

Zu einer kleinen gemeinsamen Wanderung im Bereich Netphen trafen sich Wanderfreunde der Abteilungen Netphen
und Flammersbach auf dem Markt in Netphen. Die Wanderung führte durch das Siegtal und dann
Richtung Obernau Talsperre und zur SGV Hütte der Abteilung Netphen. Hier gab es reichlich guten Kaffee und Kuchen.
In geselliger Runde wurden noch etliche Advents- und Weihnachtlieder gesungen. Ein Wanderfreund der Abteilung
trug einige Siegerländer Erzählungen und Gedichte vor. Eine gelungene Veranstaltung am vierten Advent.

Text & Bilder: Osterspey

 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

Weihnachtsmarkt & Nikolausfeier

Der Nikolaus war da....

Weihnachtsmarkt am Wanderheim - Der Nikolaus war auch da

Zu einem vollen Erfolg wurde unser diesjähriger Weihnachtmarkt rund um unser Wanderheim.
Viele Helfer brachten sich ein, sodaß alle Gäste voll zufrieden waren. Mit stimmungsvoller,
weihnachtlicher Blasmusik erfreute der Posaunenchor groß und klein. Der Nikolaus bescherte
viele, viele Kinder und verbreitete gute Laune. Glückliche Kinderaugen waren der Dank für den guten Mann.
Bis in die Nacht feierten die SGV Mitglieder und Ihre Gäste im Wanderheim.
Eine rundum gelungene Veranstaltung !

Text und Bilder: Osterspey

 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

"Alter Flecken"

Technik-Museum Freudenberg

Wanderführer Karl-Heinz Schneider hatte zu einer Führung durch das Technik-Museum Freudenbergund kleiner Wanderung mit Blick auf den "Alten Flecken" und nach Hohenhain eingeladen.
Jung und Alt waren von der äusserst informativen Führung durch das Museum begeistert.
Am Nachmittag fand die kleine Wanderung nach Hohenhain mit Kaffeetrinken statt.

Text und Fotos: Osterspey

 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

Hannah Honig mit dem Schifferklavier

Seniorenfeier im Wanderheim

Zum 33. Male trafen sich die Flammersbacher Senioren zur traditionellen Altenfeier im SGV Wanderheim.
Der SGV hatte wie in jedem Jahr alle Flammersbacher über 65 Jahren und alle gleichaltrigen auswärtigen
SGVer zu dieser Veranstaltung eingeladen. Die Beteiligung war äußerts rege.
Die Theatergruppe der SGV Abteilung Wilgersdorf erfreute die Gäste mit lustigen Sketchen.
Zwischendurch stimmten alle Gäste volkstümliche Weisen an. Hannah Honig und Karl-Heinz Kölsch
begleiteten die Sänger auf ihren Schifferklavieren.
Orstvorsteher Helmut Berg informierte in seiner Begrüßungsrede über die wichtigsten Ereignisse aus
dem Dorfleben des Jahres 2008.
In fröhlicher Runde wurden viele Erinnerungen aus Flammersbach ausgetauscht.

Text und Fotos: Osterspey

 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

Rundwanderung auf dem Kindelsbergpfad

Am 05.10.08 hat bei strömendem Regen eine kleine Gruppe unentwegter Wanderer die14,6 km lange Strecke erwandert.
Das Herbstlaub und die klare Luft entschädigten für die schlechte Witterung. Alle waren sich einig, dass man ohne
einen festen Wandertermin im Hause gesessen und nicht frische Luft und Bewegung genossen hätte.

Auf halbem Wege sind wir in die gemütliche Kindelsberggaststätte eingekehrt und haben zu Mittag gegessen.
Nach einem warmen Aufenthalt ging es dann wieder durch den Regen bis zum Endpunkt der Wanderung.

Bericht: Starke

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

Wanderung Höhenweg Achenbach-Oberschelden-Gosenbach:

Bei gutem Herbstwetter hat eine große Wandergruppe einen stadtnahen Rundweg in einer Halbtagswanderung erkundet.
An vielen Stellen im Wald gab es überraschende Ausblicke auf die Stadt Siegen und Umgebung und wir lernten die
wunderschönen Wälder auch im Bereich der Autobahnraststätte Siegerland kennen.

Bericht: Starke

___________________________________________________________________________________________________________________________________________